Antiquariat & Auktionshaus Wolfgang Huste

Zwei historische Protokollbücher des Gemeinderats zu Roes, Eifel, gegen Gebot zu verkaufen

In meinem Besitz befinden sich zwei Raritäten in Form von zwei Protokollbüchern des Gemeinderaths (sic!) zu Roes, Eifel. Es handelt sich im Einzelnen um das Protokollbuch I des Gemeinderaths (sic!) zu Roes (von 1846 bis 1897, insgesamt 351 Seiten) und um das Protokollbuch II des Gemeinderaths zu Roes (1897 bis 1931, 300 Seiten). Die Einträge wurden handschriftlich in schöner Schrift vorgenommen. Größe der Bände: Hochformat, Folio. Es handelt sich um Halblederausgaben der Zeit. Besonders interessant: Vorfahren des jetzigen Bürgermeisters der Gemeinde Roes waren schon in diesem von mir genannten Zeitraum im Gemeinderat aktiv. Beide Bände haben handschriftliche Einträge in schöner Kanzleischrift, insgesamt 651 (!) Seiten in DIN-A 3. Beide Protokollbücher sind gut erhalten. Ich biete Ihnen beide Bände freibleibend gegen Gebot an. Mindestgebot: 150 Euro. Für Unikate mit diesem historischen Background sicherlich sehr günstig. Beste Grüße, Wolfgang Huste, Antiquariat & Auktionshaus, Telegrafenstr. 16, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Mobil 0171 300 1864.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.